STARTSEITE | LANDKARTE | WARENKORB | KONTAKT


Christine_Giersberg

Christine Giersberg
ist 1946 in Esslingen geboren, seit 1965 verheiratet und hat zwei Kinder, eine Tochter und einen Sohn. Bereits als Kind hat sie viel gelesen und Gedichte und kleine Geschichten geschrieben. Mit sieben Jahren kam sie zu ihrer großen Leidenschaft, dem Ballettunterricht. Anfang dreißig übernahm sie die Leitung einer eigenen Ballettschule mit den Schwerpunkten Ballett, Fitness und Showtanz. Eine weitere Begeisterung von Christine Giers- berg war seit dieser Zeit auch das Dichten und Verfassen von eigenen Märchen. Dank ihrer Ballettschule hatte sie von nun an auch die Gelegenheit die von ihr geschriebenen Märchen als Handlungsballette mit Dialogen auf die Bühne zu bringen. Vor einigen Jahren zog sich Christine Giersberg aus ihrer Ballettschule zurück, um mehr Zeit für ihren Mann und die Familie zu haben. Heute schreibt und lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann in Esslingen.


Veröffentlichungen im John Verlag: 

Esslinger Sagen und Legenden
Freiburger Sagen und Legenden
Karlsruher Sagen und Legenden
Konstanzer Sagen und Legenden
Saarbrücken - Sagen und Legenden